Unsere Psychosoziale Beratungsstellen

Das sozialpsychiatrische Angebot des Vereins Rettet das Kind Steiermark umfasst Beratung, Behandlung und Betreuung durch ein multiprofessionelles Team bei psychiatrischen, psychischen und sozialen Problemen:
 
  • Psychosoziale Beratung
  • Einzel-, Paar- und Familienberatung
  • Sozial- und Rechtsberatung
  • Krisenintervention
  • Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung
  • Psychotherapie
  • Fachärztliche Beratung
  • Verbindungsdienst in die psychiatrischen Krankenhäuser
  • Nachbetreuung nach einem Krankenhausaufenthalt
  • Hausbesuche
  • Angehörigenberatung
  • Gruppenangebote
  • Vernetzung mit anderen Einrichtungen
  • Journaldienst
  • Arbeitsberatung (Leoben und Weiz)

 

 

 

Gemäß den allgemeinen Grundsätzen des Vereins können Sie das sozialpsychiatrische Angebot kostenlos und freiwillig in Anspruch nehmen. Unsere Arbeit beruht auf den Prinzipien der Hilfe zur Selbsthilfe und den Vorgaben des Datenschutzes.

Arbeits- und Behandlungsvereinbarungen werden gemeinsam getroffen und bedürfen Ihrer Zustimmung.
Ein wichtiges Element der sozialpsychiatrischen Betreuung und Behandlung stellt die Betreuungs- bzw. Behandlungskontinuität durch eine/n BezugsbetreuerIn dar. Unser Angebot erfolgt bei Bedarf auch aufsuchend.


Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte an die nebenstehend angeführte Einrichtung in Ihrer Nähe!